Schlagwort-Archive: Religionsfreiheit

Bayerischer Rundfunk: Feldzug gegen Familienwerte mit Steuergeldern finanziert

Skandal um „Sekte im Schloss“ FOREF-Presseaussendung vom 10.11.2015 München, 10.11.2015 (FOREF) – Am Donnerstag, den 5. November 2015, lancierte der Bayerische Rundfunk (BR) einen medialen Aufschrei gegen eine international anerkannte Organisation. Die Universal Peace Federation (UPF) tagte letztes Wochenende im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bayerischer Rundfunk: Feldzug gegen Familienwerte mit Steuergeldern finanziert

Bestandsaufnahme des Sorgerechtsstreits zwischen der urchristlichen Gemeinschaft und den deutschen Behörden

Worum es bei dem Konflikt zwischen Zwölf Stämmen und Behörden geht Von Jan Kandzora AUGSBURG, 04.06.2015 (Augsburger Allgemeine) – (…) Seit dem 5. September 2013 ist die Welt der (…) Familien der Zwölf Stämme eine andere. An dem Tag umstellten Polizisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bestandsaufnahme des Sorgerechtsstreits zwischen der urchristlichen Gemeinschaft und den deutschen Behörden

AKV-Kukacka: Schweigemarsch „Stopp – Christenverfolgung“ für Religionsfreiheit und Menschenrechte

Religionsfreiheit: Außenminister Kurz soll Vorreiterrolle in Europa übernehmen Presseaussendung der Arbeitsgemeinschaft katholischer Verbände WIEN, 29.05.2015 (OTS) – „Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Verbände Österreichs (AKV) sieht es als ihren besonderen Auftrag an, die Verfolgung und Diskriminierung von Christen der Öffentlichkeit bewusst zu machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für AKV-Kukacka: Schweigemarsch „Stopp – Christenverfolgung“ für Religionsfreiheit und Menschenrechte

Deutschland: Fast zwei Jahre nach gewaltsamer Wegnahme der Kinder, Amtsgericht mit Beweiserhebung noch nicht begonnen!

Zwölf Stämme: Kein faires Verfahren, OLG München bemängelt Verzögerungen Report von FOREF MÜNCHEN, 22.05.2015 (FOREF) – Insgesamt vierzig Kinder der urchristlichen Glaubensgemeinschaft Zwölf Stämme wurden im September 2013 von ihren Eltern getrennt und unter staatliche Obhut gestellt (siehe FOREF-Report vom 19.11.2014). Gerechtfertigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutschland: Fast zwei Jahre nach gewaltsamer Wegnahme der Kinder, Amtsgericht mit Beweiserhebung noch nicht begonnen!

Meinungsfreiheit und Religionsfreiheit kein Widerspruch

Menschenrechte sind Vernunftprinzipien Strategiegespräch im Außenministerium zur Frage „Meinungsfreiheit versus Religionsfreiheit – Neue Gegensätze in Europa?“ Wien, 22.04.2015 (APA/TT) – Meinungs- und Religionsfreiheit sind kein Widerspruch, sie schließen einander nicht aus. Darüber waren sich Experten am Dienstag bei einer Diskussion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Meinungsfreiheit und Religionsfreiheit kein Widerspruch

WIEN: Abdullah-Zentrum wird neu aufgestellt

Gründungsstaaten einig: Klares Bekenntnis zur Religionsfreiheit nötig Abdullah-Zentrum / Bild: (c) Stanislav Jenis Wien, 17.04.2015 (DiePresse.com) – Im Ringen um eine Reform des umstrittenen Abdullah-Zentrums in Wien (KAICIID) ist bei einer Sitzung den Gründungsstaaten Spanien, Saudiarabien, Österreich sowie des Vatikans – mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für WIEN: Abdullah-Zentrum wird neu aufgestellt

Urteil für Religionsfreiheit: Kopftuch und Pädagogik vereinbar!

Vorbild mit Kopftuch Ein Kommentar von Parvin Sadigh Lehrerinnen darf das Kopftuch nicht per se verboten werden, hat Karlsruhe entschieden. Richtig so – solange Staat und Religion in Deutschland nicht strikt getrennt sind.  KARLSRUHE, 13.03.2015 (ZEIT) – Nach vielen erfolglosen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Urteil für Religionsfreiheit: Kopftuch und Pädagogik vereinbar!

DEUTSCHLAND: Mahnwache für ein tolerantes Deutschland und für Meinungs- und Religionsfreiheit

BERLIN, 13.01.2015 (RBB) – Muslimische Verbände wollen am Dienstag mit einer Mahnwache ein Zeichen für Toleranz und Religionsfreiheit setzen. Die Veranstaltung am Brandenburger Tor findet schon im Vorhinein breite Unterstützung: Vertreter aller im Bundestag vertretenen Parteien riefen zur Teilnahme auf. Auch Gauck und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, News | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar